Datenschutzerklärung 2018-05-18T16:31:26+00:00

Datenschutzerklärung

  1. Datenschutzerklärung
    1. Allgemeines

    Wir respektieren die Informationelle Selbstbestimmung jeder Person, die unsere Webseite besucht. Mit dieser Datenschutzerklärung möchten wir Sie nun darüber informieren, welche Daten wir erheben und wie genau sie genutzt werden. Sie erfahren auch, wie Sie die Richtigkeit dieser Informationen überprüfen und die Löschung dieser Daten veranlassen können. Die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von personenbezogenen Daten erfolgt im Einklang mit den Anforderungen der geltenden Datenschutzgesetze und anderer relevanter gesetzlicher Anforderungen. Wir treffen die erforderlichen Maßnahmen, die dies sicherstellen.

    1. Name und die Kontaktdaten des Verantwortlichen
    Brüll &Partner Computer Network Services GmbH, Wahlerstraße 28, 40472 Düsseldorf, vertreten durch die Geschäftsführer Thomas Brüll, Andreas Eickel, Tel: +49 211 506655-0, E-Mail: services@bpartner.de
    1. Name und die Kontaktdaten des/der Datenschutzbeauftragten
    Herrn Marcel Erntges, Datenschutzbeauftragter, Email: datenschutz@bpartner.de
    1. Erhebung, Nutzung und Verarbeitung von Daten

    Über unsere Webseite erheben wir nur dann personenbezogene Daten, wenn Sie sich freiwillig für die Eingabe der Daten entscheiden, Ihr Einverständnis erklären oder die entsprechende Rechtsvorschrift über den Schutz Ihrer Daten dies erlaubt.

    Die von Ihnen erhobenen Daten werden auf unseren Servern automatisch zu Zwecken der Webadministration, für statistische oder für Sicherungszwecke gespeichert. Dabei können folgende Daten erfasst werden, der Name Ihres Internetserviceproviders, unter Umständen ihre IP-Adresse, die Version Ihres Browsers, das Betriebssystem des Rechners mit dem Sie zugegriffen haben, die Webseite, von der Sie auf unsere Webseite kommen und ggf. Suchwörter, die Sie benutzt haben, um unsere Webseite zu finden. Die Nutzung solcher Daten erfolgt ausschließlich anonym.

    1. Sicherheit

    Wir treffen die notwendigen technischen und organisatorischen Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre personenbezogenen Daten vor Verlust, Missbrauch oder Veränderungen zu schützen.

    1. Kinder

    Personenbezogene Daten über Kinder werden wir nicht wissentlich erheben. Sollten Eltern oder andere Erziehungsberechtigte feststellen, dass die von Ihnen zu beaufsichtigenden Kinder uns personenbezogene Daten zur Verfügung stellen, ersuchen wir sie, sich mit uns unter der nachstehenden Adresse (Absatz 14 „Kontakt“) in Verbindung zu setzen, wenn diese Daten gelöscht werden sollen.

    1. Kategorien der personenbezogenen Daten
    Bereich: Aufruf der Website Webanalyse
    Personenbezogene Daten IP-Adresse, Cookie-Kennung
    Beschreibung und Zweck der Datenverarbeitung Auf der Website kommen sog. Tracking-Tools zum Einsatz, bei denen u. a. auch auf Cookies zurückgegriffen und die IP-Adresse verarbeitet wird. Tracking-Tools untersuchen typischerweise, woher die Besucher kommen, welche Bereiche auf einer Website aufgesucht und wie oft und wie lange welche Unterseiten und Kategorien angesehen werden. Hierdurch kann z. B. festgestellt werden, welche Suchbegriffe und Webseiten der Nutzer eingegeben hat, um eine bedarfsgerechte Gestaltung und die fortlaufende Optimierung unserer Webseite sicherstellen.

    Der Einsatz der Tracking Tools dient damit der Auswertung des Nutzerverhaltens, um das Onlineangebot den Interessen des Besuchers anpassen zu können und um zu erfahren, wie unsere Dienste genutzt werden. Zum anderen setzen wir die Tracking-Maßnahmen ein, um die Nutzung unserer Webseite statistisch zu erfassen und zum Zwecke der Optimierung unseres Angebotes für Sie auszuwerten.

    Interesse an der Datenverarbeitung Durch statistische Auswertung der Nutzungsprofile lassen sich Aussagen über die Funktionsweise und den Erfolg unserer Webseiten ableiten, etwa Antworten auf Fragen, wie häufig Informationsseiten zu bestimmten Produktgruppen abgerufen wurden oder wie viele Besucher bestimmte Angebote angeklickt haben. Mit Hilfe der Tracking-Tools können wir unser Angebot gezielter auf unsere Kunden, Besucher und Interessenten ausrichten. Einzelheiten über die Anbieter, die Funktionsweise sowie Infos, wie Sie die hierbei zum Einsatz kommenden Cookies löschen und das Tracking verhindern können, finden Sie unter Cookie- und Opt Out Hinweise.
    Empfänger und Verarbeiter der Daten Die nachfolgenden Anbieter der Tracking-Tools verarbeiten in unserem Auftrag die Daten zum Zwecke der Nutzeranalyse und statistischen Aufbereitung für uns. Weitergehende Einzelheiten über die technische Funktionsweise der Tools sowie Informationen, wie Sie die Datenübermittlung (Tracking) verhindern können, finden Sie unter Cookie- und Opt Out Hinweise.
    Anbieter Tool/Anwendung/Applikation Details zur Funktionsweise/Informationen zum Datenschutz/Privacy Shield
    Google Inc.,

    1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA (Google Inc.)

    Google Analytics http://www.google.com/policies/ https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de Privacy Shield Zertifizierung
    Dauer der Datenspeicherung Einzelheiten zu den Cookies, die im Rahmen dieser Tracking Tools zum Einsatz kommen, deren Speicherdauer und Informationen, wie Sie diese Cookies löschen können, finden Sie in den Cookie- und Opt Out Hinweisen.
    Rechtsgrundlage Art. 6 Abs. 1 f) DS-GVO
    Bereitstellung vorgeschrieben oder erforderlich Die Bereitstellung der vorgenannten personenbezogenen Daten ist weder gesetzlich, noch vertraglich vorgeschrieben.
    Profiling Mit Hilfe der Tracking-Tools können das Verhalten der Website-Besucher bewertet, die Interessen analysiert werden. Details und weitere Einzelheiten zu den Anbietern und der Funktionsweise finden Sie unter Cookie- und Opt Out Hinweise.
    Bereich: Websiteaufruf Erläuterung: Werbe-Tracking Tools
    Personenbezogene Daten IP-Adresse, Cookie-Kennung;
    Beschreibung und Zweck der Datenverarbeitung Auf der Website kommen zudem sog. Werbe-Tracking-Tools zum Einsatz, bei denen u. a. auch auf Cookies zurückgegriffen und die IP-Adresse verarbeitet wird. Mit Hilfe dieser Werbe-Tracking-Tools können wir gezielt Werbung auf unseren Webseiten anzeigen, die anhand der Vorlieben der Besucher (automatisiert) ausgewählt werden. Details und weitere Einzelheiten zu den Anbietern dieser Tools finden Sie unter Cookie- und Opt Out Hinweise.
    Zweck der Datenverarbeitung Mit Hilfe der Werbe-Tracking-Tools und der damit verbundenen Werbeschaltung ist es uns möglich, z. B. Geld zu verdienen. Daneben können wir anhand des Nutzerverhaltens feststellen, welche Bereiche unserer Website u. U. für die Besucher von besonderem Interesse sind. Auch hierdurch ist es möglich, gezielt Werbung einzublenden. Die Anzeigen werden dabei passend zur thematischen Ausrichtung einer Website und des damit zusammenhängenden Suchverhaltens des Nutzers angezeigt. So können diese Werbe-Tracking-Tools untersuchen, woher die Besucher kommen, welche Bereiche auf einer Website aufgesucht und wie oft und wie lange welche Unterseiten und Kategorien angesehen werden. Hierdurch kann z. B. festgestellt werden, welche Suchbegriffe und Webseiten der Nutzer eingegeben hat, um die entsprechende Werbung einzublenden.
    Interesse an der Datenverarbeitung Mit Hilfe der Tracking-Tools können wir unser Angebot damit gezielter auf unsere Kunden, Besucher und Interessenten ausrichten. Einzelheiten über die Anbieter, die Funktionsweise sowie Infos, wie Sie die hierbei zum Einsatz kommenden Cookies löschen und das Werbe-Tracking verhindern können, finden Sie unter Cookie- und Opt Out Hinweise.
    Empfänger der o. g. Daten Weitergehende Einzelheiten über die Empfänger der Daten, die Funktionsweise der Tools sowie Informationen, wie Sie die Datenübermittlung (Tracking) verhindern können, finden Sie unter Cookie- und Opt Out Hinweise.
    Firma Tool/Anwendung/Applikation Drittlandtransfer Details/Informationen zum Datenschutz/Privacy Shield
    Facebook Inc. Facebook-Pixel Ja https://de-de.facebook.com/privacy/explanation.
    Google Inc. LinkedIn Ads Ja https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy#choices-oblig
    Dauer der Datenspeicherung Einzelheiten zu den Cookies, die im Rahmen dieser Tracking Tools zum Einsatz kommen, deren Speicherdauer und Informationen, wie Sie diese Cookies löschen können, finden Sie in den Cookie- und Opt Out Hinweisen.
    Rechtsgrundlage Art. 6 Abs. 1 f) DS-GVO
    Bereitstellung vorgeschrieben oder erforderlich Die Bereitstellung der vorgenannten personenbezogenen Daten ist weder gesetzlich, noch vertraglich vorgeschrieben.
    Profiling Mit Hilfe der Tracking-Tools können das Verhalten der Website-Besucher bewertet, die Interessen analysiert werden. Details und weitere Einzelheiten zu den Anbietern finden Sie unter Cookie- und Opt Out Hinweise.
    Bereich: Kontaktformular: Erläuterung
    Personenbezogene Daten Vor- und Nachname, E-Mail, Anschrift, Telefonnummer, E-Mail, Nachricht
    Beschreibung und Zweck der Datenverarbeitung Sie haben die Möglichkeit, über unseren Kontaktbereich Fragen und Anliegen an uns zu richten. Hierzu zählen z. B. Anfragen zu laufenden Bestellungen. Mit Hilfe der Daten können wir mir Ihnen in Kontakt treten und Ihre Fragen beantworten. Ihre Kontaktformulardaten, einschließlich der Anfrage selbst, verwenden wir nur zur Beantwortung Ihrer Anfragen, mithin der Kommunikation mit Ihnen und für die Erstellung von Angeboten.
    Dauer der Datenspeicherung Dauer der Bearbeitung und Abwicklung der Anfrage oder bis wir zur Löschung aufgefordert werden. Sie können die Einwilligung zur Datenverarbeitung jederzeit widerrufen, ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird;
    Rechtsgrundlage Art. 6 Abs. 1 a, b) DS-GVO
    Bereitstellung vorgeschrieben oder erforderlich Die Bereitstellung der personenbezogenen Daten ist weder gesetzlich, noch vertraglich vorgeschrieben. Allerdings ist ohne die Angabe eine Bearbeitung der Anfrage nicht möglich.
    1. Ihre Rechte

    Sie haben das Recht, jederzeit eine Bestätigung darüber zu verlangen, ob wir personenbezogene Daten verarbeiten und das Recht auf Auskunft über diese personenbezogenen Daten. Daneben steht Ihnen das Recht auf Berichtigung, Löschung und Einschränkung der Datenverarbeitung zu, sowie das Recht, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung der personenbezogenen Daten einzulegen, bzw. die Einwilligung zur Datenverarbeitung jederzeit zu widerrufen oder die Datenübertragung zu fordern. Darüber hinaus haben Sie das Recht, sich im Falle von Datenschutzverletzungen bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren.

    Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Nordrhein-Westfalen

    Kavalleriestr. 2-4

    40213 Düsseldorf

    Telefon: 0211/38424-0

    Fax: 0211/38424-10

    E-Mail: poststelle@ldi.nrw.de

     

     

    1. Links zu anderen Webseiten

    Für Links zu anderen Webseiten und deren Datenschutzbestimmungen sind wir nicht verantwortlich. Wir werden regelmäßig die Links zu anderen Webseiten auf rechtswidrige Inhalte Prüfen und soweit diese erkennbar sind unverzüglich entfernen.

    1. Änderungen der Datenschutzerklärung

    Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung regelmäßig auf Ihre Aktualität hin zu prüfen und entsprechende Veränderungen anzupassen. Daher sollten Sie diese Seite regelmäßig aufrufen, um sich über den aktuellen Stand zu informieren.

    Letzte Änderung: 14.05.2018