Die DSGVO dokumentieren mit SharePoint 2018-04-09T16:08:41+00:00

Die SharePoint-basierte Lösung
zur Umsetzung und Dokumentation
der EU Datenschutz Grundverordnung

Die Herausforderung

Am 25. Mai 2018 wird das Umsetzungszeitfenster der EU-Datenschutz Grundverordnung (DSGVO) geschlossen. Die möglichen rechtlichen Folgen einer fehlenden oder unzureichenden Umsetzung sind bekannt. Benötigt werden Anwendungen, die die zuständigen Menschen in den Unternehmen und Einrichtungen bei der Umsetzung der DSGVO unterstützen. Die Anwendungen sollten folgende Merkmale aufweisen:

Erfüllung der gesetzlichen Anforderungen

Hohe Verfügbarkeit

Leichte Bedienbarkeit

Angemessene Preisgestaltung

Die Lösung

Verfügbar für SharePoint Online, SharePoint 2013/2016.
dsgvo365: die SharePoint App, mit der Sie für die neuen gesetzlichen Vorgaben gerüstet sind.

Features

DSGVO365 – So profitieren Sie

  • Abbildung Ihrer Unternehmensstruktur und der Verantwortlichkeiten im Unternehmen
  • Einbeziehung des Datenschutzbeauftragten in die Prozesse
  • Anlage eines Verzeichnis Ihrer Verarbeitungstätigkeiten
  • Bewährte Fragenkataloge, die den Verantwortlichen per Workflow zur Verfügung gestellt werden
  • Dashboard über den Status der Fragenbeantwortung
  • Flexible Einrichtung unternehmensindividueller Fragen
  • Flexible Auswahl der Fragenreihenfolge
  • Überprüfung der Fragenbeantwortung zu flexibel definierbaren Zeitpunkten (Ist der Mitarbeiter, der die Antwort gegeben hat, überhaupt noch beschäftigt)
  • Anlage allgemeiner Technisch Organisatorischer Maßnahmen
  • Ablage wichtiger Dokumente, wie Auftragsverarbeitungsvereinbarungen oder interne Schulungsnachweise, in einer zentralen Dokumentenbibliothek

Büro Düsseldorf
Wahlerstraße 28
40472 Düsseldorf
Telefon: +49-211-506655-100
E-Mail: dsgvo@bpartner.de
Web: www.bpartner.de

Unser Vertriebspartner:

Dicide GmbH
Liebigstraße 26
24145 Kiel
Web: www.dicide.de

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf – wir helfen Ihnen gerne:

*Pflichtfelder.